You are here

Wie Du als Expi effizienter arbeitest, nicht härter!

Artikel

7 Tipps für Expis, um noch smarter zu arbeiten

Es gibt Expis - und dann gibt es noch clevere Expis. Die kennen wir alle. Die drücken irgendwie immer auf die richtigen Knöpfe, wissen immer was gerade angesagt ist, kennen Gott und die Welt und scheinen irgendwie immer die perfekte Balance zu finden. Wie machen die das? Vor allem jetzt, wo auch noch die Konkurrenz aus dem Internet größer und größer wird! 

Die erfolgreichen Expis sind nicht nur Reiseprofis, sondern auch Verkaufs-, und Marketing-Asse. Sie wissen genau, dass man die Konkurrenz nur aussticht, wenn man den Kunden einen Mehrwert durch maßgeschneiderte Produkte liefert, die jenseits der Standards liegen.

Klingt nach einem Berg Arbeit, aber eigentlich braucht es dafür nur etwas Cleverness und Effizienz. Schlaue Expis arbeiten ebenso so effektiv wie effizient. Hier kommen unsere 7 Tipps für Expis, um noch smarter zu arbeiten und nicht härter.

1. Produktkenntnis macht Deine Strategie effektiver

Produktkenntnis - na logisch! Braucht man eigentlich gar nicht zu erwähnen. Aber oft kommen die Kunden zum Counter und wissen leider mehr als der durchschnittliche Expedient. Eine gute Produktkenntnis macht Deine ganze Strategie viel effektiver, sei es beim Werben um Neukunden, dem Management der Bestandskunden oder bei Deinen Online-Aktivitäten. Je mehr Produktwissen Du hast, um so mehr Vertrauen wird Dir der Kunde entgegenbringen. 

Schnapp Dir alle Infos, die Du online oder offline über die Reiseziele kriegen kannst. Dabei solltest Du wirklich in die Tiefe gehen. Informiere Dich in Blogs oder den sozialen Medien über die Herausforderungen, die andere Reisende vorfanden. Schätze realistisch ein, ob diese auch Deine Kunden beträfen. Falls dem so ist, halte gleich eine Lösung oder eine Alternative parat. 

 
Bedsonline Expi effizienter arbeiten

2. Erschaffe “Personas“

Deine Verkäufe werden durch das Erstellen von Personas einfach besser. Indem Du Informationen zu Modellkunden bzw. Personas zusammenfasst, kannst Du viel leichter die richtigen Produkte für die richtigen Kunden finden - das schliesst die Querverkäufe mit ein.

Erstelle ein Dokument über Deine Zielkunden, in dem alle möglichen Personas wie z.B. Paare, Familien oder Rentner enthalten sind. Überlege Dir welche Reiseziele sie bevorzugen und welche Fragen sie vielleicht haben könnten. Dann suchst Du die passenden Reisen oder Attraktionen für sie heraus. So bist Du bestens vorbereitet.

3. Frage den Kunden am Counter so viel wie möglich

Wir allen wissen, wie schwer es ist, das Interesse eines potentiellen Kunden zu wecken. Du solltest aber die Energie, die Du da hineinsteckst nicht isoliert betrachten. Denn letztlich führt Dich jeder zufriedene Kunde wieder zu neuen Kunden. Gerade bei stationären Reisebüros ist die Mund-zu-Mund Propaganda eine der wichtigsten Quellen für Neukunden. Je mehr Informationen Du über einen Kunden und seine Vorlieben sammelst, um so genauer kannst Du Dein Angebot auf ihn zuschneiden und seine Erwartungen sogar noch übertreffen. 
Welche Fragen du stellen solltest? Ganz einfach, lese hier unseren Artikel: 6 Fragen, die Du deinen Kunden stellen solltest

 
Bedsonline Expi effizienter arbeiten

4. Quer-, und Mehrverkäufe bringen Umsatz

Mögliche Querverkäufe und Mehrverkäufe werden oft vergessen. Dabei sind sie wirkungsvolle Strategien, um eine Buchung noch aufzuwerten und den Umsatz zu steigern. Sympathisch präsentiert, wird der Kunde es nicht als “Geldmacherei“ ansehen, sondern als professionelles Anliegen seine Reise mit verschiedenen Optionen zu bereichern.
Verwende ansprechende Bilder, Videos oder Kundenreferenzen. Biete Deinen Kunden einen entscheidenden Mehrwert.  

5. Investiere in CRM

Mit einem guten CRM-Tool kannst Du viele Prozesse im Reisebüro deutlich effizienter gestalten. Du solltest Deine Kundschaft in und auswendig kennen. Füttere Dein CRM mit diesen Daten - nicht nur für den nächsten Urlaub, sondern für alle folgenden Urlaube. Dann hast Du alle Daten in einem System und kannst je nach Angebot per Knopfdruck einfache Kundenabfragen machen und Deine Werbung personalisieren.  

Bedsonline Expi effizienter arbeiten

6. Eine gute Strategie zur Kundenbindung

Erfahrene Expis wissen, dass es deutlich günstiger und einfacher ist Kunden zu halten, als neue zu generieren. Die größte Auszeichnung für ein Unternehmen ist daher die lebenslange Loyalität eines Kunden. Und genau diese Loyalität gilt es zu belohnen und zu pflegen. Smarte Expis machen das mit kleinen Giveaways, Gutscheinen oder Preisnachlässen - besonders wenn diese Kunden ihre Erfahrungen noch im Internet teilen. Es sind die kleinen Gesten, die dem Kunden das Gefühl geben etwas besonderes zu sein und nicht nur eine Transaktion auf zwei Beinen. 

7. Den richtigen Partner wählen

Kooperiere mit Partnern, die einen genauso effizienten Kundenservice bieten wie Du. Falls mal etwas schiefgeht, sind Deine lokalen Partner so erreichbar und Dein Ruf als kompetentes Reisebüro bleibt unbeschadet. Mit Bedsonline z.B. sind Deine Kunden jedenfalls in besten Händen. Unsere Kundenbüros sind immer für Dich da, sollten Deine Kunden irgendetwas vor, während oder nach der Reise benötigen. Freundlich, unaufgeregt und kompetent.

Auch die besten Expis stellen sich tagtäglich denselben Herausforderungen, wie alle anderen. Was sie unterscheidet, ist ihre Art zu denken. Indem Du Dich auf Deine Stärken konzentrierst, mit den richtigen Partnern arbeitest und Deine digitalen wie analogen Hilfsmittel geschickt einsetzt, wird auch Deine Arbeit effektiver und erfolgreicher.

Bedsonline Expedient Kunden bindet

 
Before you read any further ...

We want to help you become the next success story! Fill out this quick form so we can get to know you better.

Similar Resources

Nutze ihr Potential und schließe mehr Buchungen ab
Bereit für die digitale Welt!
Kunden zu finden und diese auch zu halten, ist alles andere als einfach.