COVID-19 Reiseaktualisierungen 

UM SIE IN DIESER HERAUSFORDERNDEN ZEIT ZU UNTERSTÜTZEN, HABEN WIR DIESE SPEZIELLE RESSOURCENSEITE ERSTELLT, UM AKTUELLE INFORMATIONEN UND UNTERSTÜTZUNG BEREITZUSTELLEN

Content: 

Geschätzte Vertriebspartner,

Als Aktualisierung unserer früheren Mitteilungen möchte ich Sie darüber informieren, dass wir die Daten der globalen höheren Gewalt erneut verlängert haben - dies bis zum 31. Mai. 

Angesichts der anhaltenden Sperrung in Europa, Nordamerika und vielen anderen Regionen rund um den Globus halten wir dies nach wie vor für die einzig verantwortliche Option. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass es einige Ausnahmen von dieser globalen höheren Gewalt gibt – unter anderem in Bezug auf das Datum, an welchem eine Buchung storniert oder geändert wird - und wie immer bitten wir Sie, die vollständigen Details auf unserer speziellen COVID-19-Website zu überprüfen. Dort finden Sie auch andere wichtige Details, einschließlich der vollständigen Liste der geschlossenen Ziele (wo wir Buchungen proaktiv stornieren). 

Bitte beachten Sie: Wenn eine Buchung in die Regelung der höheren Gewalt kommt, bedeutet dies nicht, dass Bedsonline die Buchung proaktiv storniert (wie wir diese für geschlossene Reiseziele tun). 

Stattdessen bedeutet die globale höhere Gewalt, dass Kunden - wenn sie diese möchten - eine Buchung stornieren und eine vollständige Rückerstattung ohne Stornierungsgebühr erhalten können. 

Wir versichern Ihnen, dass wir unsere Richtlinien kontinuierlich überarbeiten und alle möglichen Schritte unternehmen, um unsere Partner in dieser sich schnell entwickelnden Situation bestmöglich zu unterstützen. Ich betone noch einmal, wie sehr wir Ihre Partnerschaft schätzen. 

Wie immer kann Ihr Bedsonline-Ansprechpartner auf alle Fragen antworten und Ihnen die bestmögliche Unterstützung bieten. 

Beste Grüsse